55# Ehrlichkeit

Heute, zum 55# Beitragsjubiläum schreib ich einen Blogeintrag, kein Gedicht oder tiefgründige Zeilen.Heute möchte ich euch erzählen, warum es in letzter Zeit hier so ruhig geworden ist. Ich bin depressiv. So, jetzt ist es raus. Die Entscheidung das öffentlich zu schreiben, auch wenn es nur dieser kleinen unscheinbare Blog ist, die ist mir nicht leicht … Mehr 55# Ehrlichkeit

54# Familie

Danke mein Bruder, dass du mich zum Lachen bringst, selbst wenn ich es verloren habe Danke meine Schwester, dass du mir dein höchstes Vertrauen schenkst als Patin deiner wundervollen Tochter Danke mein Bruder, dass du mich ärgerst und mit mir streitest und mich an meine Lebendigkeit erinnerst Danke meine Mama, dass du mir mein Leben … Mehr 54# Familie

53# Rückzug

Manchmal, wenn mir alles zu viel wird, muss ich mich zurück ziehen, in meine Höhle verkriechen. Weit weg von all den lauten Menschen. Laut in ihrem Sprechen, im Bewegen, im Laufen und Eilen, laut im so sein wie sie sind. Manchmal, wenn mir alles zu viel wird, und mir Aufgaben über meinen Kopf wachsen, muss … Mehr 53# Rückzug

51# Auszeit

Auszeit. Aus-zeit. Aus der Zeit fallen. Fallen lassen. Los lassen. Fließen lassen. Atmen. Zeit nehmen…… und durchatmen. Auszeit.Ausblick.Blickrichtung ändern.Perspektive ändern.Ver-änderung willkommen heißen. Auszeit genießen! Eure Traumtänzerin 💕

47# Veränderung

Ich hab schon oft den Satz gehört, dass wir uns nur verändern, wenn wir wirklich tief leiden.. Ich habe lange darüber nachgedacht. Nein, ich glaube nicht, dass wir nur durch Leid lernen. Also erst wenn etwas so weh tut, dass wir keinen andere Wahl haben als uns zu verändern. Ich lerne gerade, dass ich mich … Mehr 47# Veränderung