29# Medizin

Worte sprechen.
Worte aussprechen.
Worte raus sprechen.
Worte raus lassen.
Worte lassen.

Nichts mehr zurück halten.
Medizin für die Menschen.
Meine Talente sind Medizin für die Menschen, die mir begegnen.
Wenn ich die Worte zurück halte, bekommen die Menschen meine Medizin nicht.
Und ich bekomme ihre Medizin auch nicht. Nur wenn ich mich öffne, können sich die anderen auch öffnen. Nur so können wir uns gegenseitig auf unserem Heilungsweg begleiten.
Jeder Mensch ist Medizin für die Menschen.
Jeder Mensch hat Gaben, Talente, eine Aufgabe in dieser Welt. Doch kann diese Medizin nur durch ein geöffnetes Herz wirken.
HERZ zu HERZ Übertragung.
Je mehr ich beginne mein Herz zu öffnen, desto mehr kommen Menschen zu mir, die nach der Medizin, die ich zu geben habe, nach meiner Medizin suchen.
Sogar verlangen.

So kann ich auch mehr und mehr begreifen, dass ich selbst genauso die Medizin bin, die ich für mich selbst brauche.
Ich darf mich lieben, meiner Intuition vertrauen und meine Entscheidungen treffen. Ich darf mir Zeit nehmen und reflektieren, ich darf Selbstgespräche – Gespräche mit meinem Selbst – aufschreiben, aufmalen, in die Welt singen und tanzen.
Ich darf mir selbst meine eigene Medizin sein und beginnen zu heilen ❤️

Und je mehr Medizin ich für mich selbst bin, desto mehr kann ich Medizin für die anderen sein und desto mehr können die anderen auch Medizin für mich sein.
Und so helfen wir uns gegenseitig, geben in Liebe unsere Medizin weiter und erkennen, dass wir dadurch gekräftigt, gestärkt und liebevoll -voller Liebe- hervor gehen. Weil wir in Liebe durch Liebe agieren, kann die Liebe wachsen und gedeihen.

Doch es beginnt mit einer Entscheidung:
Der Entscheidung sich selbst die Medizin zu sein, die man selbst / das Selbst sich für dieses Leben ausgewählt hat. Es hat einen Grund, wieso ausgerechnet diese Gaben – Deine Gaben sind ❤️

Nimm deine Gabe, dein Geschenk für die Welt an, nimm die Aufgabe an, deinen tiefen Schmerz und du kannst sehen, wie sich alles verändert. Es ist vielleicht nicht der einfache Weg, doch es ist der Weg, den zu gehen es sich lohnt!

In Liebe,

Eure Traumtänzerin 💕


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s